Vegane Einkaufsliste
16. Januar 2021
Brotgewürze – gesund und lecker
29. Januar 2021

Cashew-Dattel-Kakao-Balls

Oft spüre ich, dass mein Körper nach Energie verlangt – vor allem seit der Geburt meiner Tochter. Eigentlich bin ich satt, trotzdem ist mein Körper noch nicht gesättigt. Das wäre im Normalfall dann der Griff zu Chips oder Schokolade. Weil es das bei mir schon lange nicht mehr gibt bzw. nur ausgewählt, bin ich immer auf der Suche nach Alternativen.

Fündig geworden bin ich bei den Energy-Balls. In meiner Version sind die Cashew-Dattel-Balls mit Kakao. Sie geben schnelle gesunde Energie und versorgen den Körper zudem mit vielen Nährstoffen. Sie sind unglaublich schnell gemacht und können auch gut für unterwegs eingepackt werden.

Cashew-Nüsse

Die kleinen Nüsse sind vitalstoff- und eiweißreich, allerdings auch nicht ganz unumstritten.

Sie haben eine lange Reise hinter sich und die Ernte ist nicht ganz ungefährlich – die Nuss steckt in einer Schale mit giftigem Öl, welches schwere Verätzungen beim Aufknacken verursachen kann. Deshalb ist es wichtig, auf Fairtrade-Handel zu achten, bei dem auf gute Bedingungen für die Erntehelfer geachtet wird.

Empfehlen kann ich euch die Cashew-Kerne von Fairfood.

Cashews heben die Stimmung, wirken beruhigend und gewichtsreduzierend. Sie enthalten die Aminosäure L-Tryptophan, aus dem der Körper das Glückshormon Serotonin herstellt. 

Außerdem enthält es B-Vitamine, Vitamin E, Vitamin K, Magnesium, Phosphor, Kalium, Kupfer, Eisen, Zink. Die enthaltenen Ballaststoffe, machen lange satt, da sie das Hungergefühl mindern.

Datteln

Auch Datteln sind ein energiereicher und nährstoffreicher Zwischensnack – ein Superfood quasi. Sie besitzen ebenfalls Ballaststoffe, Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium sowie B-Vitamine und außerdem auch eine hohe Menge der Aminosäure L-Tryptophan. Allerdings auch eine beachtliche Menge Zucker, weshalb sie natürlich auch sehr kalorienreich sind, aber eben auch viel Energie liefern.

Datteln, die in Deutschland zu kaufen sind, stammen meist aus Tunesien – also Nordafrika. Frische Datteln gibt es von September von Januar, meist kauft man sie aber getrocknet.

Kakao-Pulver

Auch Kakao punktet natürlich mit vielen Kalorien, ist aber auch ein natürlicher Stimmungsaufheller. Er hat einen Fettgehalt von 54 Prozent aber auch viel Eiweiß, Mineralstoffe wie Kalium und Magnesium sowie wichtige Ballaststoffe und Vitamin E. Außerdem enthält er Koffein.

Ebenfalls enthält er L-Tryptophan für die gute Laune, genauso wie Datteln und Cashews. Durch das Koffein wirkt er leicht anregend und macht wach.

Um die entsprechende Wirkung zu erhalten, sollte man schwach entölten Kakao (20% Kakaobutter) nutzen. Hände weg von Schokodrink-Pulver.

Nun aber zum Rezept!​

Die Energy-Balls gibt´s bei mir ganz oft zum Nachmittagskaffee oder als kleines Dessert nach dem Essen (natürlich auch abends, da das L-Tryptophan beim Einschlafen hilft). Da sie sehr kalorienreich sind, reichen bereits 1-2 Balls um sich satt zu fühlen. Ich wünsche dir ganz viel Freude damit. Gerne kannst du mich wissen lassen, wie sie dir schmecken!

Cashew-Dattel-Kako-Balls

Steffi Schneider
Energiereich, gesund und schnell gemacht. Ein perfekter (süßer) Snack für zwischendurch.
Vorbereitungszeit 10 d
Zubereitungszeit 10 d
Gericht Kleinigkeit
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1 EL Kakaopulver schwach entölt
  • 1 EL Cashew-Mus
  • 1 EL Cashew-Kerne
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 Hand voll Datteln

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und zu einer leicht krümelig-cremigen Masse pürieren.
  • Daraus kleine Kugeln formen.
  • Die fertigen Kugeln im Kühlschrank fest werden lassen.
Keyword Chocolate, Energy, Snack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.